Deutsch
No Items in Cart
COVID-19: Wie WIDIA reagiert

Lehrgang „Autorisierte Vertriebs- und Handelspartner“ – Dauer: 5 Tage

Der Lehrgang für „Autorisierte Vertriebs- und Handelspartner“ wurde entwickelt, um eine umfassende Wissensgrundlage zur Auswahl und Anwendung von Metallzerspanungswerkzeugen zu vermitteln.

Der Lehrgang ist in zehn Abschnitte untergliedert, die jeweils Vorträge, Praxiserfahrung und Bearbeitungsdemonstrationen beinhalten. Lehrgangsthemen umfassen Folgendes:

  • Technisches Training
  • Mechanik der Metallzerspanung
  • Werkstofftechnologie
  • Werkzeugauswahl und -anwendung
  • Fehlerbehebung & Bearbeitung
  • Wirtschaft
  • Produktschulung
  • Drehen
  • Gewindedrehen, Einstechdrehen und Abstechdrehen
  • Bohrungsbearbeitung
  • Gewindebohren
  • Fräsen
  • Systeme

Übersicht

Der typische Tagesablauf umfasst praktische Schulungen, Produktvorstellungen, ein Mittagessen, Workshops zur Werkzeugauswahl und -anwendung sowie Produktvorführungen im Labor.

Termine (zur Anmeldung auf ein Datum klicken)

Zur Zeit sind keine Termine verfügbar. Bitte kontaktieren Sie Ihren lokalen WIDIA-Vertriebsmitarbeiter für weitere Schulungsmöglichkeiten.  

Zielgruppe

Dieser Lehrgang soll Mitarbeitern von autorisierten Vertriebspartnern aktuellste Informationen vermitteln.

Anmeldung

Die Gebühr zur Teilnahme am Lehrgang für autorisierte Vertriebspartner beträgt pro Person 485 US-Dollar.

Unterricht und Einrichtungen

Diese Schulung findet am Hauptsitz der WIDIA Products Group in Latrobe, PA statt. Der Unterricht bietet Informationen in Form von Vorträgen, Praxisübungen und Bearbeitungsdemonstrationen. Die Teilnehmer erhalten Informationen und Textmaterial zu den behandelten Themen. Die praktischen Demonstrationen im Labor beinhalten Modellsimulationen und die Durchführung von Zerspanungstests. Sie dienen zur Vertiefung der im Vortrag behandelten Theorieinhalte.

Fragen?

Wir würden uns über ein Gespräch freuen. Kontaktieren Sie uns!